Monatsarchive: Oktober 2010

Das christlich-jüdische Paradoxon

Auf tagesspiegel.de ist ein Artikel von Monika Maron zur Rede des Bundespräsidenten zu lesen: Der Islam gehört nicht zu Deutschland. Anlass sind folgende Worte des Bundespräsidenten: “Das Christentum gehört zweifelsfrei zu Deutschland. Das Judentum gehört zweifelsfrei zu Deutschland. Das ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft, Religion | 25 Kommentare

Antisemitische Strukturen in der christlichen Theologie

Ich bin tapfer auf einen sehr bemerkenswerten Blogeintrag im Nirgendwo gestoßen: Perfektionierte Juden. Vor allem der vorletzte Satz hat es in sich: Was dem Christen sein Jude, ist dem Moslem sein Christ. Die Parallelen zwischen Islam und Christentum haben ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Religion | 19 Kommentare